Digital Learning Media Pro

Digital Learning Media Pro

Digital Learning Media Pro (DLMP) ist ein Qualifizierungs- und Betreuungsprogramm und richtet sich primär an alle Lehrenden der Universität Passau, die digitale Medien in ihrer Lehre einsetzen möchten.

Zielgruppe

  • Dozierende
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Tutorinnen und Tutoren

Teilnahme und Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Vorkenntnisse möglich. Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung über Stud.IP (VA-Nr.: 66000). Dort finden Sie auch detaillierte Informationen zu den Workshop-Inhalten. Die Workshops finden ab einer Teilnehmerzahl von 5 Personen statt.

Aufbau

Phasenmodell

Nach der Auftaktveranstaltung sowie didaktischen und technischen Grundlagen erwartet die Teilnehmenden ein semesterbegleitendes Workshopangebot für den Einsatz von digitalen Medien in der Lehre.

Eigene Medienprojekte werden individuell durch qualifiziertes Fachpersonal betreut. Abschließend findet ein Erfahrungsaustausch statt.

Ablaufplan

Digital Learning Media Pro wird immer im Sommersemester angeboten. Die Workshoptermine werden rechtzeitig hier und in Stud.IP bekanntgegeben.

Phase 1Kick-Off-Veranstaltung
Mi. 19.04.17, 16.00 - 18.00Digitale Medien in der Lehre
Phase 2Basis-Workshops
Fr. 21.04.17, 9.00 - 16.30Einführung in ILIAS
Fr. 28.04.17, 9.00 - 16.30Einführung in die Medienproduktion
Phase 3 Projekt-Workshops
Fr. 09.06.17, 9.00 - 16.30Videoarbeit für die Lehre
Fr. 23.06.17, 9.00 - 16.30Online-Kurse gestalten (ILIAS)
Fr. 30.06.17, 9.00 - 16.30Projekt-Workshop
Fr. 14.07.17, 9.00 - 16.30Podcasting für die Lehre
Phase 4Abschlussveranstaltung
nach VereinbarungProjektpräsentationen und Feedback
begleitendProjektbetreuung
montags 16.00 - 18.00E-Learning-Sprechstunde

Zertifizierung

Die erfolgreiche Teilnahme wird unter folgenden Bedingungen zertifiziert:

    • Vollständige Teilnahme an Phase 1, 2 und 4
    • Teilnahme an min. einem Praxisworkshop aus Phase 3
    • Entwicklung eines eigenen Lernmedienprojektes

Eine Teilnahme an einzelnen Workshops ohne Zertifizierungswunsch ist möglich. Die Grundlagenworkshops sind aber verpflichtend zur Teilnahme an den Vertiefungsworkshops.

Mediendienste

Florian Tettenhammer
Florian Tettenhammer

Raum IM 134
Innstraße 33

Tel.: +49 851 509-3286
Fax: +49 851 509-1802 Florian.Tettenhammeratuni-passau.de Website Sprechzeiten:

Mo, 16-18 Uhr, ZMK U10