E-Learning und Medien

E-Learning und Medien

Workshop

E-Learning

Interaktion, vernetztes Lernen und Arbeiten, multimediale Lerninhalte und Flexibilität bestimmen das moderne Bild des E-Learnings. Die Unterstützung von Lehr-/Lernprozessen durch digitale Medien und Tools macht diese Ziele erreichbar.

Das Learning-Management-System ILIAS bietet viel Raum und vielfältige Möglichkeiten für die Umsetzung innovativer Lehr- und Lernszenarien.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ZIM beraten Sie gerne bei der Planung und Durchführung eigener Projekte (zum Beispiel in Kooperation mit der Virtuellen Hochschule Bayern).

Medienproduktion

Imagefilme, Lernvideos, MOOC-Videos oder andere Formate sind für den universitären Einsatz von großem Interesse und hoher Relevanz. Machen Sie Aufnahmen für oder mit Ihren Studierenden unter der Verwendung professioneller Medientechnik in den Studioräumen des ZIM oder nutzen Sie den Verleihservice von Mediengeräten für eigene Produktionen. Das Medien-Team des ZIM berät und unterstützt Sie gerne bei der Umsetzung Ihres Vorhabens.

Vorlesungsaufzeichnung

Zu den Dienstleistungen der Medienproduktion zählen auch Lehrveranstaltungsaufzeichnungen und Liveübertragungen. Dozierende können Lehrveranstaltungen aufzeichnen oder via Internet in Echtzeit übertragen lassen. So kann mehr Flexibilität für Ihre Studierenden geschaffen werden. Das studentische Videoteam des ZIM kümmert sich um die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Aufzeichnung bzw. der Übertragung.

Web- und Videokonferenzen

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Web- und Videokonferenzen zu veranstalten. Eine Einweisung in die benötigte Soft- und Hardware erfolgt durch das Team der Mediendienste.

Workshops

Alle angebotenen Dienstleistungen werden durch zielgruppenorientierte Workshops unterstützt. Wir informieren Sie über neue und bewährte Methoden und helfen Ihnen, diese in Ihrer eigenen Lehre zu nutzen.