eduroam für Angehörige der Universität Passau

eduroam für Angehörige der Universität Passau

Funktionsweise von eduroam

Als Angehörige der Universität Passau mit Benutzerkennung können Sie den WLAN-Internetzugang über eduroam mit geeigneten Geräten wie folgt nutzen:

Geeignete Geräte

Leider sind nicht alle Geräte für eduroam geeignet. Bitte beachten Sie daher unsere Hinweise zu geeigneten Geräten.

Persönliche Benutzerzertifikate

Im eduroam-Projekt wird während der Authentisierung der Teilnehmenden eine verschlüsselte Verbindung zur Authentisierungsinstanz der Heimateinrichtung über das sogenannte EAP-Protokoll aufgebaut. Hierfür sind weitere Einstellungen auf dem Gerät, mit dem Sie eduroam nutzen wollen, erforderlich. Diese sind unabhängig von dem Standort, an dem Sie eduroam nutzen, und lauten für Angehörige der Universität Passau wie folgt:

  • Authentisierungsverfahren: EAP-TLS
  • Benutzerzertifikat und CA-Zertifikat: Erhalten Sie persönlich für Sie ausgestellt unter https://sso.uni-passau.de/meinekennung/eduroam
  • Identität: benutzername@uni-passau.de (Sie müssen den Benutzernamen unbedingt in Kleinbuchstaben angeben!)

Weitere Informationen zu Ihrem persönlichen Benutzerzertifikat

eduroam-Parameter für das Campus-WLAN

Die eduroam-Parameter für das Campus-WLAN der Universität Passau sind:

  • SSID (Funknetzwerkkennung): eduroam oder auch eduroam-5GHz
  • Verschlüsselung: WPA2 / EAP / AES

An anderen Standorten können diese Parameter abweichen, bitte informieren Sie sich ggf. bei der gastgebenden Einrichtung.

eduroam an anderen teilnehmenden Einrichtungen

Sie können eduroam auch an anderen Forschungseinrichtungen nutzen, die ebenfalls daran teilnehmen.