eduroam für Gäste an der Universität Passau

eduroam für Gäste an der Universität Passau

Als Gast können Sie unseren eduroam-Zugang nutzen, wenn Ihre Heimateinrichtung ebenfalls am eduroam-Programm teilnimmt. Sie benötigen dann lediglich Ihre Benutzerkennung an Ihrer Heimateinrichtung.

eduroam steht Ihnen im gesamten Campus-WLAN zur Verfügung. Die benötigten Parameter sind:

  • SSID (Funknetzwerkkennung): eduroam
  • Verschlüsselung: WPA2 / EAP / AES
  • Identität bzw. äußere (anonyme) Identität: muss auf @<realm> enden

Für <realm> müssen Sie den Realm – meist der Domainnamen – Ihrer Heimateinrichtung einsetzen. Fragen Sie im Zweifelsfall bei Ihrer Heimateinrichtung nach. Bitte beachten Sie, dass die Angabe der (äußeren) Identität unbedingt in der obigen Form erfolgen muss, da Sie sonst keine Verbindung zu eduroam herstellen können.

Die EAP-Parameter erhalten Sie vom Rechenzentrum Ihrer Heimateinrichtung.

Beachten Sie bitte die Anforderungen Ihrer Heimateinrichtung, ob Sie ggf. für die eduroam-Nutzung spezielle Software benötigen.