Drucker und Scanner

Drucker und Scanner

Campusdrucker

Mit dem Campusdrucker können Sie Druckaufträge zentral an einen Server schicken und anschließend  mit Hilfe Ihrer CampusCard an jedem beliebigen Konika-Minolta-Gerät an der Universität ausdrucken. Die Applikation dazu ist bereits auf jedem PC, der vom ZIM ausgeliefert wird, vorinstalliert.

Installation des Campusdruckers auf dem eigenen PC

Wenn Sie mit Ihrem eigenen PC mit dem Campusdrucker drucken wollen, so ist das auch möglich. Nachfolgend können Sie die jeweiligen Treiber für Ihr System herunterladen:

Druckerinstallation

Für die Installation eines Druckers unter Windows 7 benötigen Sie das Administrator-Passwort und einen entsprechenden Druckertreiber.

Wichtig: Da an den über das ZIM beschafften PCs die 64-Bit-Version des Betriebssystems Windows 7 installiert ist, müssen Sie einen entsprechenden Druckertreiber für den 64-Bit-Modus verwenden.

Lexmark-Drucker

Lexmark-Drucker können Sie auch über Novell Zen installieren, dann benötigen Sie kein Administrator-Passwort und müssen keinen Druckertreiber herunterladen. Auf vom ZIM betreuten Rechnern finden Sie unter Start -> Alle Programme -> RZ-Anwendungen -> Drucker -> LexmarkDrucker das Programm, das auf Ihrem PC den Drucker installiert.

Installation eines Scanners

Unter Windows7 werden im Normalfall Scanner automatisch erkannt. Achtung: Erkennt Windows den Scannertyp nicht, müssen Sie die Treibersoftware über die Herstellerseite beziehen und installieren.