Meldung

Ausfall im Identitätsmanagement

Am 31.3.2017 kam es zwischen 4 und 8:30 Uhr zu einem Ausfall in unserem Identitätsmanagement. Aufgrund des Ausfalls war z. B. die Anmeldung mit der ZIM-Kennung für Beschäftigte nicht möglich. Die ZIM-Kennungen der Studierenden waren nicht betroffen.

Inzwischen ist die Störung behoben und Sie können wieder wie gewohnt arbeiten. Wir bitten den Ausfall zu entschuldigen.

Update Datasync: Der Datasync für mobile Geräte wird gerade wiederhergestellt und ist voraussichtlich ab kommenden Montag wieder vollständig verfügbar. Bei der Wiederherstellung gehen leider die persönlichen Einstellungen verloren, welche Ordner synchronisiert werden sollen und welche nicht. Sollten Sie hier persönliche Einstellungen vorgenommen haben, bitten wir Sie, diese wieder einzutragen.

Sollten Sie Fragen haben oder Unstimmigkeiten entdecken, können Sie sich gerne an unseren ZIM-Support wenden.

ZIM-Support | 31.03.2017